Information zum neuen Start der neuen Auszubildenden 2022

Zum Ausbildungsstart am 01.08.2022 dürfen wir in der Lehnen-Gruppe 8 neue Auszubildende begrüßen. Darunter sind 1 dualer Student Bauingenieur, 3 Baugeräteführer, 3 Straßenbauer und 1 Gärtner Fachrichtung Landschaftsbau. Wir sind sehr froh, dass wir so viele junge Leute für das Baugewerbe gewinnen konnten. Besonders spannend in diesem Jahr: ein junger Marokkaner beginnt seine Ausbildung zum Straßenbauer bei uns und ist hierzu nach Deutschland übergesiedelt.

Der erste Tag unserer Azubis war dabei ganz entspannt, denn in erster Linie ging es darum, bei uns anzukommen und sich gegenseitig und die Unternehmensgruppe kennenzulernen. Nach der Begrüßungsrunde durch die Geschäftsleitung und einer kleinen Stärkung fand dann auch schon eine Erstunterweisung in Sachen Arbeitssicherheit statt. Anschließend wurden unsere Betriebsstandorte inkl. Hartsteinwerke und Kiesgruben besucht und eine Lehnen-Baustelle. Dabei konnten unsere neuen Nachwuchskräfte erste Eindrücke gewinnen. In den 3 Ausbildungsjahren werden sie viele Bereiche im Unternehmen kennen lernen. Zusätzlich zur praktischen Ausbildung auf unseren Baustellen finden überbetriebliche Lehrgänge bei der Handwerkskammer Trier, in der AGV Bau Saar und im DEULA-Schulungszentrum Bad Kreuznach statt. Abgerundet wird dies durch Unterricht in den jeweils zuständigen Berufsschulen in Wittlich, in Saarbrücken oder in Trier.

Wir wünschen allen einen guten Start in unserer Unternehmensgruppe und viel Erfolg in der Ausbildung.